UPDATES

  • Aufgeführt sind änderungen, soweit diese in der Systematischen Sammlung des Bundesrechts (SR) publiziert werden.
  • Die Angaben basieren auf Rechtsdaten der Schweizerischen Bundeskanzlei und wurden von der Navigator.ch-Redaktion bearbeitet.
  • Die Links zur Amtlichen Sammlung des Bundesrechts (AS) führen auf die offizielle Website von www.admin.ch.
  • Es besteht keine Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.

GESETZESÄNDERUNGEN ZU: "Kommentar URG", Ausgabe 2008, per 2011

Werk SR Artikel AS Änderung per
Kommentar URG 0.275.11 vollständig aufgehoben Das Übereinkommen vom 16. September 1988 über die gerichtliche Zuständigkeit und die Vollstreckung gerichtlicher Entscheidungen in Zivil- und Handelssachen wurde durch das Übereinkommen vom 30. Oktober 2007 über die gerichtliche Zuständigkeit und die Anerkennung und Vollstreckung von Entscheidungen in Zivil- und Handelssachen (Lugano-Übereinkommen, LugÜ) abgelöst; neu SR 0.275.12 AS 2010 5609 2011.1
Kommentar URG 173.110 teilweise geändert Art. 74, 75 AS 2010 1739 2011.1
Kommentar URG 210 teilweise aufgehoben Art. 28c -28f AS 2010 1739 2011.1
Kommentar URG 210 teilweise geändert Art. 28l AS 2010 1739 2011.1
Kommentar URG 231.1 teilweise aufgehoben Art. 64 AS 2010 1739 2011.1
Kommentar URG 231.1 teilweise geändert Art. 65 AS 2010 1739 2011.1
Kommentar URG 272 vollständig geändert Das Bundesgesetz über den Gerichtsstand in Zivilsachen (Gerichtsstandsgesetz, GestG) vom 24. März 2000 wurde durch die Schweizerische Zivilprozessordnung (ZPO) vom 19. Dezember 2008 aufgehoben bzw. abgelöst. AS 2010 1739 2011.1
Kommentar URG 291 teilweise geändert Art. 10 AS 2010 1739 2011.1
Kommentar URG 291 teilweise geändert Art. 10, 109 AS 2010 5601 2011.1